Arbeitsplatz

Interview


Ich hatte ein wirklich nettes Gespräch mit Annette Kreikenbohm. Die meiste Zeit habe zwar ich geredet, aber ein wenig habe ich auch von ihr erfahren.
Zwischendurch wurden wir vom Fotografen unterbrochen, der mit dem Lob “Sie sind sehr geduldig” an die 100 Fotos von mir schoss. In der gedruckten Zeitung wurden davon nur eins (das Reisefoto ist von mir), online zwei benutzt. Gut, dass es viele zur Auswahl gab.

Ich bin sehr stolz, dass so ein toller Artikel dabei entstanden ist. Er hängt jetzt an meinem Arbeitsplatz an der Wand.

Zeitungsausschnitt

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *