DortmunderU

À la carte


Das Dortmunder U, das ihr auf dem Foto sehen könnt, steht in der Nähe von Witten. Zum Glück aber nicht sehr nah, denn dort gibt es ein besonderes Eiscafe. Einige Male pro Saison machen wir einen Ausflug dorthin.
Besonders lieben wir den Kartoffelteller extra. Es ist ein großer Eisbecher, der wie der Name schon verrät auf einem Teller serviert wird. Auf einem Unterbau aus Sahne thronen vier in Amarettinibröseln gewälzte Kugeln Eis, die mit rotem Curaçao und Erdbeersauce verziert sind.
Ihr ahnt sicher schon, dass der Genuss beinahe das Portmonee leert und ganz sicher das tägliche Kalorienbudget überzieht.
Die Eissorten des Kartoffeltellers wählt derjenige, der ihn gerade zubereitet, zumindest wenn man keine Sonderwünsche hat wie ich. Während Frank sich überraschen lässt, bereitet es mir großes Vergnügen die einzelnen Eissorten auszuwählen. Jedes Mal entstehen neue Geschmackskompositionen.
Auch wenn ich nur eine Kugel in der Waffel esse, probiere ich gerne …
Wie ist das bei dir? Wählst du lieber immer mal wieder etwas Neues oder verlässt du dich auf alt bewährtes?

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *