Monatliche Archive: November 2017


Buchtausch
Diese öffentlichen Bücherregale finde ich eine geniale Einrichtung. Ich habe dort schon Bücher frei gelassen und auch kleine Schätze eingesammelt. Manchmal ist es nur eine Leihgabe und ich stelle das gute Stück nach dem Lesen zurück. Ein anderes Mal, ist mir ein Buch so lieb geworden, dass ich es behalten […]

Buchtausch



Adventskalender
Seit Anfang September sind die Supermarktregale bereits mit Weihnachtssüßkram gefüllt. Mit der Zeit kamen auch immer mehr Adventskalender dazu. Es gibt mittlerweile für jedes Interesse, jede Vorliebe einen eigenen Kalender. Kinder die den gezeichneten Schwamm lieben können ebenso erfreut werden, wie die, die gerne mit kleinen Plastikfiguren spielen. Die passenden […]

Adventskalender



gelbeSäcke
Eigentlich wollten vor vielen Jahren Die Grünen den Plastikmüll reduzieren. Herausgekommen ist 1991 der Kompromiss mit dem Grünen Punkt, das Duale System Deutschland. Auch wenn das Symbol nicht mehr auf der Verpackung aufgedruckt sein muss, hält sich die Vorstellung weiterhin. Leider bekomme ich Obst und Gemüse kaum unverpackt zu kaufen. […]

Zwischen gelben Säcken



Waldbaden
Shinrin-yoku ist japanisch und bedeutet so viel wie im Wald baden. Ob und wofür das gut ist, haben japanische Forscher untersucht. Ich weiß nicht, ob den deutschen Wissenschaftlern die Ergebnisse unglaubwürdig oder nicht übertragbar schienen, jedenfalls haben sie selbst auch eine Studie durchgeführt. Dafür wurde ein Team zusammengestellt, Probanden gesucht […]

baden



sperrmüll
Sperrmüll gehört demjenigen, der ihn rausgestellt hat und wird beim Abholen Eigentum des abholenden Unternehmens. Etwas vom Sperrmüll zu nehmen ist Diebstahl. So will es das Gesetz. Angesichts der wöchentlich im Blättchen eintreffenden Möbelprospekte scheint es manchen Menschen Spaß zu machen sich häufig neu einzurichten. Bedauerlich, dass sie nicht auf […]

Sperrmüll