Monatliche Archive: Januar 2016


mitmachen
Immer wieder werde ich auf einer Homepage oder in einem Newsletter zu einer Challenge eingeladen. Im günstigsten Fall kann ich es als Aufforderung übersetzen. Die weiteren im Wörterbuch genannten Möglichkeiten sind: Herausforderung und Kampfansage. Mir ist vollkommen unklar, wer da mit mir um was wettstreiten will. Was ich mir vorstelle, […]

Zusammen



Innehalten
Januar. Das neue Jahr stellt neue Anforderungen und/ oder die Gleichen wie immer an uns. Ich bin zur Zeit sehr beschäftigt. Meine Gedanken sind meist zwei Schritte voraus. Nur selten bin ich im Moment meines Handelns. Darum habe ich nachgedacht. Was kann ich tun, wie an Augenblicke zum Innehalten denken. […]

Innehalten



FlyerLesung
In Witten gehöre ich zwei Gruppen schreibender Menschen an. Die Autorengruppe Wort*Schatz veranstaltet am 6. März eine Lesung, bei der auch ich eine meiner Geschichten vortragen werde. Ich bin aufgeregt, freue mich jedoch sehr. Es wäre schön, auch Dich um 11:00 Uhr im Haus Herbede in der Von-Elverfeldt-Allee 12 in […]

Lesung



Taschenbücher
Wie Du vielleicht im Über mich gelesen hast, haben wir vor unserer Reise fast alles verkauft. Seit Mai wohnen wir wieder zur Miete. Drei Zimmer, die es einzurichten gilt. Anfangs fühlten wir uns ein wenig wie mit 20, beim Bezug der ersten eigenen Wohnung. Matratze auf dem Boden, Kleidung in […]

Up-Down-Mini-Max



ebookreader
Das Buch ist eine „Neuerscheinung“ oder es ist „noch nicht erschienen“, lesen wir häufig. Das klingt, als wäre ein Buch plötzlich da, als steckten nicht viele Stunden Arbeit darin. Nun, bei mir ist das nicht so. Ich arbeite täglich an meinem Buch. Trotzdem wird es noch ein wenig dauern. Wie […]

Erscheinung



Ruhris
Integration ist ein viel diskutiertes Thema angesichts der eintreffenden Flüchtlinge. Sich in eine vollkommen fremde Kultur einzufügen ist harte Arbeit. Meine eigene Integration in ein anderes Gebiet Deutschlands ist dagegen leicht und hat zu dieser Begebenheit geführt: Vor einigen Wochen stand ich im Supermarkt an der Kasse, es ging langsam […]

Glück auf



epubliCoverFeldforschung
Seit Mai letzten Jahres nahm ich an fünf Schreibwettbewerben teil. Gleich beim Ersten habe ich gewonnen. Meine Geschichte wurde mit 24 anderen von epubli in einer Anthologie als ebook veröffentlicht. Thema und Text der Ausschreibung: „Feldforschung Was passiert, wenn ein Protagonist systematisch das Alltagsleben anderer durchdringt, sie beobachtet und dabei […]

gewonnen